Leichte Snacks fürs Büro! 5 Inspirationen für deine Zwischenmahlzeit.

Veröffentlicht am Veröffentlicht in Artikel


Im Sommer liebe ich es leichte Snacks zu essen die schnell zu bereitet sind und schmecken. Dazu bedarf es aber keiner großen Auswahl an Lebensmitteln. Ich arbeite gerne mit bekannten und heimischen Zutaten.

Daraus lassen sich leichte Mahlzeiten für Zwischendurch oder Snacks fürs Büro kreieren. Hierbei ist es wichtig dass die Snacks leicht und gut verdaulich sein müssen.

Wer will schon mit Blähbauch im Meeting sitzen. Unter diesem Gesichtspunkt sind meine bevorzugten Lebensmittel, Gemüsesorten wie z.B.: Gurke, Karotte, Tomate, Brokkoli.

Falls du anfällig für Hungerattacken am Arbeitsplatz bist, reicht es nicht aus eine gut sortierte Auswahl an Rezepten zu haben. Der wohl wichtigste Punkt ist dein persönliches Organisationstalent. Schaffst du es dir am Vortag deine Zwischenmahlzeiten zuzubereiten? Das ist die Frage aller Fragen. Denn es gibt nichts nervigeres als ein Kollege der um 15:00 Uhr mit knurrenden Magen im Büro zu sitzt und dich anmault weil sein Blutzucker im Keller ist. Deshalb zeige ich dir 5 leichte Snacks fürs Büro die du im Handumdrehen zu bereiten kannst.

Leichte Snacks: Sandwich, Brötchen Bagel & Co

Diesen Snack kannst du einfach am Vortag zubereiten. Mit etwas Salat, Tomate, Gurke und Belag erhälst du eine leichte Mahlzeit für Zwischendurch. Wenn du auf ein Dinkel- oder Vollkornbrötchen zurückgreifst nimmst du mehr Ballaststoffe auf und du wirst länger satt. Es ist leicht zubereitet, du benötigst keine weiteren Utensilien wie Ofen, Herd oder Mikrowelle um es zu erhitzen. Für alle die eine schnelle Zwischenmahlzeit brauchen, ist das die ideale Lösung. Wie du siehst müssen leichte Snacks nicht immer kompliziert sein.

 

 

 

Ein Süppchen als Zwischenmahlzeit

Üblicherweise isst man Suppe im Herbst oder Winter. Aber auch im Sommer eignet sich eine Suppe als leichter Snack. Egal ob als Brühe oder Kaltschale, ein ist sicher: Eine Suppe sättigt, schmeckt lecker, ist eine leichte Zwischenspeise und kann ein sommerlicher Durstlöscher sein. In der Vorbereitung dauert die Suppe etwas länger. Natürlich kannst du etwas Zeit sparen in dem du mit einem Brühwürfel arbeitest. Eine Gurkenkaltschale dauert auch nicht länger als 15 Minuten und schmeckt gekühlt um längen besser. Wie du siehst müssen leichte Snacks nicht immer einen festen Aggregatzustand haben.

 

 

Leichte Snacks: Porridge

 

 

Porridge schmeckt warm und kalt. Was du bevorzugst ist abhängig von deinen Vorzügen und der Ausstattung der Küchen in deiner Arbeit. Das Porridge schmeckt mit frischen Früchten oder pur. Mein Tipp zur Verfeinerung heißt: Zimt. Frisch zubereitet schmeckt es mir persönliche besser. Aber auch kalt sättigt dich das Porridge sehr gut. Ideal um den kleinen Hunger zu stillen und eignet sich somit als leichter Snack für Zwsichendurch.

 

 

 

Joghurt mit Müsli und Obst: Der Klassiker unter den Zwischenmahlzeiten

 

 

Einfach zubereitet und die Lagerung der Zutaten ist gut mit den Gegebenheiten in der Arbeit zu vereinbaren. Ob als fertig Müslimischung (Achtung sehr zuckerreich.) oder selbst gemixt mit Milch oder Joghurt ist es ein ideale Snack für Zwischendurch.

 

 

 

 

Leichte Snacks: Rohkost zum Knabbern

 

 

Schnell zubereitet und leicht zu transportieren ist die Rohkost ein beliebter Snack für Zwischendurch. Ob mit Karotten, Gurken, Radischen, Paprika oder Brokkoli, Rohkost hat viele Gesichter. Wem es zu „trocken“ ist nimmt einen Kräuterquark zum dippen.

 

 

 

Mein Fazit: Leichte Snack fürs Büro gibt es viele. Sicherlich kanntest du bereits einige Rezepte. Ich persönliche liebe das Müsli mit Naturjoghurt und Früchten gefolgt vom belegten Brötchen. Diese leichten Snacks lassen sich einfach transportieren oder sind gut zu lagern. Außerdem hast du gesehen das leichte Snacks ohne viel Aufwand zubereitet werden können. Nun würde mich aber interessieren was du Zwischendurch isst wenn du in der Arbeit bist? Machst du dir die Arbeit und stellst dich einen Tag vorher in die Küche um deine Zwischenmahlzeit zuzubereiten? Ich freu mich auf deinen Kommentar im Artikel oder auf Facebook.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.